kleine Werbepause
Anzeige

Film Noir

Double Indemnity - Frau ohne Gewissen

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Die wahre Geburtsstunde des Film Noir und zugleich sein Höhepunkt: Nirgendwo sonst ist die "Schwarze Serie" so exemplarisch zelebriert worden wie in Billy Wilders großem Durchbruch.

Niemand liebt das Kino (vor allem das amerikanische) so sehr wie die Franzosen. Nirgends wird die große Kunst des Filmemachens so verehrt und zelebriert wie im Mutterland des bewegten Bildes. Kein Wunder, dass die Filmfestspiele in Cannes zum zweiten Zuhause für Generationen amerikanischer Filmemacher von Martin Scorsese bis Quentin Tarantino wurden.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Double Indemnity - Frau ohne Gewissen
Frank-Michael Helmke

Rattennest

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Robert Aldrichs vergessener Klassiker ist gleichzeitig Abgesang auf den Detektivfilm, Meilenstein des Film Noir und Studie über die atomare Angst der 1950er Jahre.

L.A. Apocalypse Now or How I Learned To Stop Worrying and Love The Bomb

Dass man es hier mit einem Film zu tun hat, der nicht wie jeder andere ist, ist spätestens beim Vorspann klar. Der läuft nämlich einfach rückwärts ab. Und so ist dem Zuschauer der erste Hinweis schon gegeben: Hier stimmt etwas nicht.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Rattennest
Simon Staake