kleine Werbepause
Anzeige

Nicolas Cage

Snowden

Ein Patriot, der mit der Zeit Zweifel an seinem Einsatz bekommt und seine Naivität verliert, ist eigentlich der ideale Stoff für Oliver Stone, dem Regisseur von „Platoon“, „Geboren am 4. Juli“ und „JFK – Tatort Dallas“, doch fehlt Stones konventionell-angepasstem und dramatisiertem Biopic „Snowden“ leider die Leidenschaft und der Mut seiner früheren Werke.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Snowden
Margarete Prowe

Der letzte Tempelritter

 Freunde des religiösen Wahnsinns kommen in diesen Wochen voll auf ihre Kosten. Erst gibt Anthony Hopkins in "The Rite" als Exorzisten, der bösen Dämonen den Garaus macht, und nun schlagen sich Nicolas Cage und Ron Perlman als letzte Tempelritter mit einem Mädchen herum, das der Hexerei verdächtigt wird.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
letzte Tempelritter, Der
René Loch

Drive Angry 3D - Fahr zur Hölle

 

Man kennt das als Filmjournalist inzwischen: Wenn ein Verleiher die Pressevorführungen eines neuen Films erst wenige Tage vor dem Kinostart ansetzt und diese dann auch noch erst um 20 Uhr beginnen (normalerweise sind Pressevorführungen tagsüber), dann weiß man: Das kann nicht gut werden.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Drive Angry 3D - Fahr zur Hölle
Frank-Michael Helmke

Corellis Mandoline

Eine große Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des zweiten Weltkrieges. Eine Frau, die sich zwischen

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Corellis Mandoline
Volker Robrahn

Family Man

Alle Jahre wieder ... wird es Weihnachten, mit allem was dazu gehört. Neben Glühwein, hektischen Einkäufen, Tannenbäumen und, in besonders glücklichen Jahren, auch Schnee, ist ein typisches Phänomen der Weihnachtszeit eine überproportional hohe Anzahl an schönsten Hollywood-Schnulzen, die auf wenig abwechslungsreiche Weise unterschiedliche Werte und Tugenden hochhalten, die eben nur zur Weihnachtszeit aktuell sind. Die Leute sind dann einfach empfänglich für solche Sachen.

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Family Man
Frank-Michael Helmke

Bringing out the Dead

 

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Bringing out the Dead
Frank-Michael Helmke

Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen

 

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen
Frank-Michael Helmke

Das Vermächtnis des geheimen Buches

Nachdem "Das Vermächtnis der Tempelritter" 2004 weltweit um die 350 Millionen Dollar eingespielt hatte, war klar, dass es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Fortsetzung geben würde, zumal mit Jerry Bruckheimer der Mann für das Projekt verantwortlich zeichnet, der wie kaum ein anderer Hollywood-Produzent f

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Vermächtnis des geheimen Buches, Das
Johannes Miesen