kleine Werbepause
Anzeige

Ulrich Tukur

Das weiße Band - Eine deutsche Kindergeschichte

Ein kleines Dorf im Norden Deutschlands in den Jahren 1913 und 1914. Kurz nach der Ankunft des neuen Lehrers (Christian Friedel) bewegen einige ungewöhnliche Ereignisse die Menschen im Ort. Es beginnt mit dem Reitunfall des Arztes, denn Unbekannte hatten ein Seil über das Gelände gespannt und so sein Pferd zum Sturz gebracht.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
weiße Band - Eine deutsche Kindergeschichte, Das
Volker Robrahn

Nordwand

Der Sommer 1936 steht nicht nur im Zeichen der von den Nationalsozialisten für ihre Zwecke instrumentalisierten olympischen Spiele von Berlin. Denn passend zu diesem Großereignis wünscht sich die politische Führung genauso wie die auf Linie getrimmten Zeitungen kaum etwas sehnlicher, als endlich auch das letzte große "Problem der Alpen" und

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Nordwand
Volker Robrahn